Multifrequenz-Segment-Körperanalyse

Finden Sie heraus, woraus Sie bestehen.

Die Tanita Körperanalyse liefert Ihnen schnelle und genaue Ergebnisse zur Körperzusammensetzung. Dazu wenden sie Technologie für die erweiterte bioelektrische Impedanzanalyse (BIA) an, die Tanita in den vergangenen 25 Jahren entwickelt hat. Sie erhalten objektive Anhaltspunkte zur Bewertung Ihrer Gesundheit und können die Wirkung von Fitness- und Gewichtsabnahme-Programmen über längere Zeit überwachen.

Ermitteln Sie Ihre Körperzusammensetzung, stecken Sie sich Ziele und nutzen Sie die Messergebnisse zur Erreichung Ihrer optimalen Fitness sowie zur Verbesserung Ihrer Gesundheit und Ihres Wohlbefindens.

  • Schnell: eine vollständige Segmentkörperanalyse wird in weniger als 20 Sekunden geliefert
  • Genau: Tanita BIA wurde klinisch validiert und ist nachweislich hochgenau und wiederholbar
  • Zuverlässig: konsistente Ergebnisse sind garantiert
1 (2)
12341245 (1)

Neue Technologie, exklusiv von Tanita, hier bei uns in die.Ästhetik

Die Multifrequenz-Segment-Körperanalyse ist perfekt für die schnelle Analyse der Gesundheit und der Fitness der Patienten und der Verfolgung unseres Behandlungsfortschrittes v.a. im Rahmen der Kryo- und Injektionslipolyse oder im Bereich Fitness, Krafttraining.

Bei allen Tanita Körperanalysewaagen kommt die moderne bioelektrische Impedanzanalyse (BIA) Technologie zum Einsatz. Das Signal läuft auf 5 verschiedenen Wegen von den Händen des Patienten über Arme und Oberkörper zu den Beinen. Das Signal läuft schnell durch das im Muskelgewebe gelagerte Wasser, stößt jedoch auf Widerstand, sobald es Fettgewebe trifft. Dieser Widerstand, der auch als Impedanz bekannt ist, wird gemessen und in wissenschaftlich validierte Gleichungen übertragen, die die Körperzusammensetzung berechnen.

Die Messergebnisse werden automatisch an unseren Praxis-PC gesendet und an den Drucker übertragen, so dass anhand der verschiedenen Analysebögen das Ergebnis und der Fortschritt der Therapie sofort besprochen werden können.

Wir analysieren zusätzlich zu den Basiswerten:

  • Körperfettmasse
  • Fettmasse
  • Fettfreie Masse
  • Muskelmasse
  • Gesamtkörperwasser
  • Extrazelluläres Wasser
  • Intrazelluläres Wasser
  • ECW/TBW-Verhältnis
  • Körperfettverteilung
  • Body Mass Index
  • Knochenmasse
  • Bestimmung des Körperbaus
  • Einstufung des Viszeralfetts
  • Grundumsatz kcal
  • Grundumsatzindikator
  • Stoffwechselalter
  • Phasenwinkel
  • Muskelmassengleichgewicht
  • Beinmuskelwert
  • Segmentmesswerte für jedes Bein, jeden Arm und den Rumpf (Bauchbereich)
  • Fett (%)
  • Fettmassebewertung
  • Muskelmassebewertung
  • Reaktanz/Widerstand

Wichtigste Daten der Körperzusammensetzung

Anzeige der wichtigsten Komponenten der Körperzusammensetzung. Die Daten werden in kg und in % dargestellt, um ein klares Bild über Gesundheit und Fitness zu liefern. Der ideale Bereich gibt die allgemeinen Gesundheitsbereiche an.

Analyse von Grundumsatz / Viszeralfett / Gesamtkörperwasser

Der Grundumsatz gibt die Anzahl Kalorien an, die der Körper im Ruhezustand für seine Grundfunktionen benötigt. Dies wird durch ein Diagramm zur Effektivität der Verbrennung von Kalorien veranschaulicht. Viszeralfett ist gesundheitsschädliches Fett im Bauchbereich. Der Wert gibt an, ob der Level im gesunden Bereich liegt. Die Messung von Körperwasser ist insbesondere bei Patienten, älteren Personen, Kindern und Sportlern wichtig. Das Gesamtkörperwasser (TBW) gibt das Gewicht und den Prozentsatz von Wasser im Körper an. Das Körperwasser ist noch weiter in extrazelluläres (ECW) und intrazelluläres Wasser (ICW) unterteilt. Das ECW/TBW-Verhältnis zeigt die Beziehung zwischen extrazellulärem Wasser und Gesamtkörperwasser an. Der optimale Wert liegt bei 40%.

Körperbauwert

Der Körperbauwert ordnet den Muskel- und Körperfettanteil 9 Körpertypen zu. Da sich die Aktivitätsstufen im Laufe der Zeit verändern, ändert sich auch das Verhältnis von Körperfett und Muskeln, was sich wiederum auf den gesamten Körperbau auswirkt.

Segmentanalyse

Die Segmentmesswerte liefern detaillierte Informationen für jeden Arm, jedes Bein und den Rumpf. Durch den Vergleich der Ergebnisse mit den durchschnittlichen Werten in den schattierten Bereichen kann der Anwender sofort sehen, wie sich seine eigenen Fettund Muskelanteile im Verhältnis darstellen.

Muskelmassen-Balance

Das Gleichgewicht der Muskeln zwischen der rechten und linken Körperhälfte.

01 (2)

Beinmuskelbewertung

Dem körperlichen Zustand des Benutzers wird eine Bewertung zugeordnet und im Vergleich zu den gesunden Werten nach Geschlecht und Alter dargestellt. Die Bewertung basiert auf der Beinmuskelmasse des Benutzers und dem Körpergewicht; ein gesunder 20-25-jähriger Mensch sollte einen Wert von 100 aufweisen.

Körperfettverteilung

Das Verhältnis des Körperfetts von Ober- zu Unterkörper wird berechnet und im Vergleich mit den durchschnittlichen gesunden Werten nach Geschlecht und Alter dargestellt.

Reaktanz, Widerstand und Phasenwinkel

Die Tabelle mit den Reaktanz- und Widerstandswerten enthält die Messwerte für den Impedanzfluss aller 3 Multifrequenzsignale. Auch der Phasenwinkel wird abgebildet. H-L = Hand zu– Bein, RL = Rechtes Bein, LL = Linkes Bein, RH = Rechte Hand, LH = Linke Hand